Tatjana Graf-Külper

Über mich






Mit voller Überzeugung kann ich sagen, dass ich den tollsten Job der Welt habe. Denn ich darf Menschen dabei begleiten, wie sie ihr Leben so gestalten, dass sie sich wohler fühlen und damit zufriedener werden. Jeden Morgen stehe ich auf und freue mich auf meine Klientinnen und Klienten, egal mit welchem Thema sie zu mir kommen. Ich freue mich bei allen über den aufrichtigen Wunsch nach Veränderung und den Willen, den sie mitbringen, neue Wege für sich zu finden. Tatjana Graf-Külper

Es ist mir sehr wichtig, mich ganz auf meine Klientinnen und Klienten einlassen zu können, weswegen ich mir viel Zeit für sie nehme. Meine ganze Konzentration und Aufmerksamkeit gilt dann ihnen. Genau so wichtig ist mir Optimismus und Zuversicht zu wecken und lohnende Ziele zu stecken. Denn nur wenn man Lust hat, ein Ziel zu erreichen, machen Veränderungen Spaß und lassen sich dauerhaft umsetzen. Es macht immer wieder große Freude zu sehen, wie eine Klientin oder ein Klient etwas hinter sich lässt oder neu bewertet, so dass etwas nicht mehr belastend ist.

Ich unterstütze Sie bei folgenden Themen:

  • Burnout-Syndrom (Erschöpfungszustand)
  • Stress-Bewältigung
  • Ängste, Phobien und Panikattacken
  • Schlafstörungen
  • thumb-tack
    Stress im beruflichen Umfeld
  • thumb-tack
    Stress mit dem Partner/der Partnerin
  • thumb-tack
    Konflikte im Zusammenhang mit Kindern/Familie

Arbeiten Sie mit mir

Meiner Erfahrung nach sind Menschen am motiviertesten, wenn Sie wissen, wo es hingehen soll. Deswegen ist die Zieldefinition ein ganz wichtiger Teil unserer Zusammenarbeit.

Denn es bringt niemandem etwas, Blockaden und Ängste aufzulösen, wenn man nicht weiß, wofür. Es macht Spaß ein Ziel zu definieren, ein Ergebnis, das man haben möchte. Dann ergibt es nicht nur Sinn, sondern es macht auch Freude zu schauen, wie komme ich dahin. Und das ist eine tolle Motivation, die man auch durchhalten kann. Sorgen, Ängste und Stress sind viel leichter aufzulösen und alternative Handlungen oder Einstellungen schneller zu finden. Egal, ob es um berufliche oder private Dinge geht: nur wenn Sie die richtige Motivation dafür aufbringen, werden sie auch ins TUN kommen!

Wichtig ist mir, dass Sie mit Freude bei der Sache sind. Denn ohne Freude, ohne Spaß, werden Sie nichts verändern. Jeder Tag, an dem Sie einfach so weitermachen wie bisher, wohl wissend, dass es so nicht richtig ist, ist ein vergeudeter Tag. Wäre es nicht toll, wenn Sie endlich einen Ansatzpunkt hätten, bei dem Sie wüssten, so geht es für mich? Wenn Sie dabei Ihr Ziel fest im Blick haben, dann gelingt es auch. Ich werde Sie dabei unterstützen, genau das zu erreichen, was Sie wollen. Ihr Ergebnis ist wichtig. Dass Sie jetzt hier auf meiner Homepage sind, hat mit Sicherheit einen guten Grund. Worauf warten Sie noch? Fangen Sie direkt an. Ich biete Ihnen verschiedene Möglichkeiten, mit mir zu arbeiten. Sie können einzelne Möglichkeiten auswählen oder auch verschiedene miteinander kombinieren. Fragen Sie mich gerne, wenn Sie dazu Fragen haben.

Ich unterliege der Schweigepflicht

Ich behandle in einer Privatpraxis und rechne mit Ihnen direkt ab. Für Sie als Selbstzahler einer Psychotherapie genießen Sie zusätzlich den Vorteil der absoluten Diskretion, denn in Ihrem Fall entfällt die Beantragung der Kostenerstattung und somit eine Befunderstellung für die Krankenkasse. Für die Kostenübernahme einer Psychotherapie fordern alle gesetzlichen und viele private Krankenkassen einen psychologischen Befund mit Angabe einer psychischen Störung mit Krankheitswert. Auskünfte zu laufenden oder vergangenen Psychotherapien werden häufig angefordert, um beispielsweise über ein Beschäftigungsverhältnis im Staats- oder öffentlichen Dienst zu entscheiden oder um die Risiken für einen geplanten Wechsel in eine private Krankenkasse oder eine Zusatzversicherung einstufen zu können.

Außerdem genießen Sie als Selbstzahler die freie Wahl zwischen mehreren anerkannten Therapiemethoden und Techniken, während Krankenkassen nur 3 Therapieverfahren bezahlen. Und last but not least…Sie haben keine monatelangen Wartezeiten!

Werdegang

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, systemischer Coach und Prozeßbegleiterin arbeite ich seit 2009 in eigener Praxis. Anfang 2015 gründete ich als geschäftsführende Gesellschafterin zusammen mit Frau Dörte Schönfeld das Ganzheitliche Therapiezentrum Hamburg (www.gtz-hamburg.de), in dem Therapeuten und Coaches verschiedener Fachrichtungen ihr Wissen und Können ganzheitlich anbieten. Bei Bedarf arbeiten wir fachübergreifend eng zusammen, damit körperliche Beschwerden wie z.B. Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen gelindert werden können, während parallel dazu die seelischen Ursachen aufgespürt werden.

Zuvor war ich Betriebsleiterin des größten Freizeitparks Niedersachsens, wo ich für bis zu 40 Mitarbeiter und dem pädagogischen Konzept verantwortlich war.

So finden Sie zu mir

Besuchen Sie mich auch auf folgenden Social Media Kanälen

Sie erreichen mich auch ganz traditionell

040- 380 49 366

0151-46 52 47 18

info@praxis-tgk.de

Lerchenfeld 3
22081 Hamburg

Designed by ThriveCube