P.I.N.-Prinzip: Seminar für weibliche Führungskräfte (und solche, die es werden wollen)

P.I.N. Strategie: Seminar für weibliche Führungskräfte

P.I.N.-Prinzip = Potentiale Intelligent Nutzen

Dieses Seminar bietet weiblichen Führungskräften die Möglichkeit auszuprobieren, wie sie mehr Anerkennung und Respekt von männlichen Kollegen, Vorgesetzten, Kunden und Mitarbeitern erlangen können. Konfliktmuster werden erkannt und können durch praktisches Ausprobieren verändert werden.

Im beruflichen Umfeld treffen Männer und Frauen aufeinander, die meist völlig unterschätzen, wie unterschiedlich ihr Verhalten und ihre Kommunikation ist. Um Stresssituationen durchzustehen, falsche Entscheidungen zu vermeiden oder vorwärts kommen zu können, hilft es, diese Unterschiede zu kennen und zu nutzen. Im Berufsalltag braucht frau neben einer fundierten Fachkompetenz und Teamfähigkeit eine ordentliche Portion Durchsetzungsstärke. Diese Durchsetzungsstärke zu fördern, ist Ziel dieses Seminars.

Es geht nicht um die theoretische Wissensvermittlung von Führungsstilen. Dieses Wissen ist gerade bei den meisten weiblichen Führungskräften bereits vorhanden. In diesem Seminar  geht es ganz praktisch um das Verändern von schwierigen beruflichen Alltagssituationen von weiblichen Führungskräften in einem meist männlich dominiertem beruflichen Umfeld.

Kritische Situationen des Arbeitsalltages werden nachgespielt, analysiert und mit verändertem Fokus so lange wiederholt, bis eine Lösung gefunden ist. Das klare Feedback der Stellvertreter und  Sparringspartner unterstützen den Prozess. Direktes Beobachten und Erleben macht die Methode so effektiv und vergrößert den Handlungsspielraum.

Die Themen, die im Seminar behandelt werden, werden von Ihnen als Teilnehmer mitgebracht.

Mögliche Themenbeispiele:

  • Kritik durch den Vorgesetzten
  • Machtspiele
  • Abwehr persönlicher Angriffe
  • Wahrnehmung der Leistung durch männliche Führungskräfte
  • Verhalten bei Grenzüberschreitung
  • oder ähnliches.

Dieses Seminar ist ausschließlich für Frauen, die bereits eine Führungsposition inne haben oder sich darauf vorbereiten möchten. Um die Effektivität zu gewährleisten ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt.

 

Ort:              Ganzheitliches Therapiezentrum Hamburg, Lerchenfeld 3, 22081 Hamburg

Datum:        23.04.2016

Zeit:              9 Uhr bis 19 Uhr

Investition: € 199 zzgl. 19 % MwSt Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung bis 18.04.2016, danach € 229 zzgl. 19 % MwSt

Verbindliche Anmeldung unter: Anmeldung

PraxisTGK